Titelbild

Schulfest unter dem Motto

geschrieben am 15.06.2019 um 22:01 Uhr

Am 15.06. fand unser diesjähriges Schulfest unter dem Motto "Kinderbuchhelden" statt. Gleichzeitig feierten wir auch 60 Jahre Pavillonschule. Vor zahlreichen Gästen zeigten die Kinder zunächst kleine Theaterstücke zu Büchern, die sie im Unterricht in Projekten bearbeitet haben. Die Kinder der ersten und zweiten Jahrgangsstufe spielten mit großem Eifer und schauspielerischem Können eine Szene aus „Die Kleine Hexe“ von Ottfried Preußler vor. Auch ein Hexengedicht und einen Hexentanz gaben sie zum Besten.

Die „Großen“ hatten einen Ausschnitt aus „Piratenlissy“ von Ursel Scheffler vorbereitet. Sehr lebendig und energiegeladen gaben sie Einblicke ins Piratenleben.

 

Anschließend war Zeit zum Spielen, Jonglieren, Malen oder um einem Referat der Viertklässler zu lauschen, die wieder mit viel Mühe und tollem Einsatz Mappen und Vorträge vorbereitet hatten. Natürlich wartete auch ein großes Kuchenbuffet sowie herzhafte Leckereien auf die Gäste.  Das JUZ war wieder mit dabei und zum ersten Mal auch ein Stand der Familienberatung der Caritas.

Was einige Kinder beim Jonglieren mit dem Diabolo schon drauf haben, konnten die Gäste ebenfalls bestaunen.

Zum Abschluss trafen sich alle wieder in der Aula. Dort gab Schulleiterin Heidi Monath in einer kleinen Diashow einen Einblick in die Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft der Schule. Außerdem stellten die Kinder der 3. und 4. Klasse ihr Luchsbuch vor, das sie im Rahmen des Luchsprojektes gestaltet hatten. Zu guter Letzt wurden noch die besten Sportler und fleißigsten Leser geehrt. 12 Sieger- und 4 Ehrenurkunden bei 30 teilnehmenden Kindern konnten vergeben werden. 167 Bücher wurden in diesem Schuljahr in Antolin bearbeitet und die fleißigsten Leser wurden mit Eis- und Kinogutscheinen, die vom Förderverein der Schule finanziert wurden, belohnt.

Dank vieler helfender Hände waren Schulhof und Aula binnen einer Stunde wieder geräumt und nichts erinnerte mehr an das bunte, fröhliche Treiben, das noch kurz davor dort geherrscht hatte.




zurück zu den Mitteilungen
Gemeinsame Grundschule Neidenfels • Schulstr. 1 • 67468 Neidenfels
Impressum :: Datenschutz :: Redaktion